"Stalin"

Werke

Band 5

VORWORT

Im fünften Band sind die Schriften J. W. Stalins aufgenommen worden, die in den Jahren 1921 bis 1923 geschrieben wurden.

Den Hauptinhalt des Bandes bilden Artikel, Referate und Reden über die Aufgaben der Partei im Zusammenhang mit der Wiederherstellung der Volkswirtschaft, über die neuen Formen des Bündnisses der Arbeiterklasse und der Bauernschaft unter den Verhältnissen der NÖP, über die Festigung der organisatorischen und ideologischen Einheit der Partei, über die Formen und Methoden der Verbindung der Partei mit den Massen ("Unsere Meinungsverschiedenheiten", "Über die nächsten Aufgaben des Kommunismus in Georgien und Transkaukasien", "Die Perspektiven", die Referate auf dem X. und dem XII. Parteitag).

Der Band enthält den Entwurf zu einer Broschüre "Über die politische Strategie und Taktik der russischen Kommunisten" sowie die Artikel "Die Partei vor und nach der Machtergreifung" und "Zur Frage der Strategie und Taktik der russischen Kommunisten", in denen J.W. Stalin die Lenin sche Lehre von der politischen Strategie und Taktik der bolschewistischen Partei weiterentwickelt.

Ein beträchtlicher Teil der Schriften, die im fünften Band enthalten sind, ist der Entwicklung der Theorie der nationalen Frage, der nationalen Politik der bolschewistischen Partei, dem Aufbau des sowjetischen Nationalitätenstaates und der Ausarbeitung der Grundsätze der ersten Verfassung der UdSSR gewidmet (die Thesen zum X. und zum XII. Parteitag, die Referate auf dem X. und dem XII. Parteitag sowie auf der IV. Beratung des ZK der KPR(B) mit den verantwortlichen Funktionären der nationalen Republiken und Gebiete, die Referate auf dem X. Allrussischen Sowjetkongress und dem I. Sowjetkongress der UdSSR, die Artikel "Zur Behandlung der nationalen Frage", "Die Oktoberrevolution und die nationale Politik der russischen Kommunisten" u. a.).

Zum erstenmal veröffentlicht werden in diesem Band: "Über die politische Strategie und Taktik der russischen Kommunisten" - Entwurf zu einer Broschüre; "Entwurf einer Plattform zur nationalen Frage"; das Referat "Die praktischen Maßnahmen zur Verwirklichung der Resolution des XII. Parteitags zur nationalen Frage", das Schlusswort zu dem Referat und die Antwort auf Diskussionsreden auf der IV. Beratung des ZK der KPR(B) mit den verantwortlichen Funktionären der nationalen Republiken und Gebiete.

Marx-Engels- Lenin -Institut beim ZK der KPdSU(B)

Zurück zum Inhaltsverzeichnis