"Stalin"

Werke

Band 13

ÜBER DIE BEDEUTUNG UND DIE AUFGABEN
DER BESCHWERDEBÜROS

Die Arbeit der Beschwerdebüros[33] hat eine gewaltige Bedeutung für den Kampf um die Beseitigung der Mängel in unserem Partei- und Sowjet-, in unserem Wirtschafts- und Gewerkschaftsapparat sowie im Apparat des Kommunistischen Jugendverbands, sie ist von gewaltiger Bedeutung für die Verbesserung unseres Verwaltungsapparats.

Lenin sagte, dass wir ohne den Apparat längst zugrunde gegangen wären, ohne einen systematischen beharrlichen Kampf für die Verbesserung des Apparats aber ganz bestimmt zugrunde geben würden. Das bedeutet, dass der entschiedene und systematische Kampf gegen Trägheit, Bürokratismus, gegen den Amtsschimmel in unseren Apparaten eine wesentliche Aufgabe der Partei, der Arbeiterklasse und aller Werktätigen unseres Landes ist.

Die gewaltige Bedeutung der Beschwerdebüros besteht darin, dass sie eins der wichtigsten Mittel sind, um das Vermächtnis Lenin s hinsichtlich des Kampfes für die Verbesserung des Apparats in die Tat umzusetzen.

Die Beschwerdebüros haben in dieser Hinsicht unbestreitbar bedeutende Errungenschaften zu verzeichnen: Die Aufgabe besteht darin, die erzielten Resultate zu verankern und entscheidende Erfolge auf diesem Gebiet zu erringen. Es kann kein Zweifel darüber bestehen, dass die Beschwerdebüros, wenn sie alle aktiven Schichten der Arbeiter und Kollektivbauern um sich scharen und sie zur Verwaltung des Staates heranziehen, wenn sie hellhörig auf die Stimme der Werktätigen, der Parteimitglieder ebenso wie der Parteilosen lauschen, diese entscheidenden Erfolge erzielen werden.

Wir wollen hoffen, dass die Woche zur Überprüfung der Arbeit der Beschwerdebüros ihnen ein Ansporn sein wird, die Arbeit der Beschwerdebüros weiter zu entfalten, weiter den Weg zu gehen, den uns unser Lehrer Lenin gewiesen hat.

J. Stalin

„Prawda“ Nr. 97,
7. April 1932.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis