"Stalin"

Werke

Band 15

NEUJAHRSBOTSCHAFT AN DAS JAPANISCHE VOLK

31. Dezember 1951

An den Chefredakteur der Agentur Kyodo Herrn Kiishi Iwamoto

Geehrter Herr K. Iwamoto!

Ich erhielt Ihre Bitte, dem japanischen Volk eine Neujahrsbotschaft zu senden!

Bei den sowjetischen Staatsmännern besteht nicht die Tradition, dass sich der Premierminister eines fremden Staates mit seinen Wünschen an das Volk eines anderen Staates wendet. Aber die tiefe Sympathie der Völker der Sowjetunion für das japanische Volk, das durch ausländische Besatzung ins Elend gestürzt wurde, veranlasst mich, eine Ausnahme von der Regel zu machen und Ihrer Bitte zu entsprechen.

Ich bitte, dem japanischen Volk zu übermitteln, dass ich ihm Freiheit und Glück sowie vollen Erfolg in seinem mutigen Kampf um die Unabhängigkeit seines Heimatlandes wünsche.

Die Völker der Sowjetunion haben in der Vergangenheit selber die Schrecken der fremdländischen Besatzung, an der sich auch die japanischen Imperialisten beteiligten, kennen gelernt. Daher verstehen sie vollkommen die Leiden des japanischen Volkes, bringen ihm tiefes Mitgefühl entgegen und glauben, dass es die Wiedergeburt und die Unabhängigkeit seines Heimatlandes erringen wird, ebenso wie es seinerzeit die Völker der Sowjetunion getan haben.

Ich wünsche den japanischen Arbeitern Befreiung von der Arbeitslosigkeit und den niedrigen Löhnen, die Beseitigung der hohen Preise für Massenbedarfsgüter und Erfolg im Kampf für die Erhaltung des Friedens.

Ich wünsche den japanischen Bauern Befreiung von der Landlosigkeit und der Landnot, Beseitigung der hohen Steuern und Erfolg im Kampf für die Erhaltung des Friedens.

Ich wünsche dem ganzen japanischen Volk und seiner Intelligenz den vollen Sieg der demokratischen Kräfte Japans, Belebung und Aufschwung des Wirtschaftslebens des Landes, ein Aufblühen der nationalen Kultur, Wissenschaft und Kunst sowie Erfolg im Kampf um die Erhaltung des Friedens.

Hochachtungsvoll
J. Stalin

„Neues Deutschland“,
Berliner Ausgabe, Nr. 2,
3. Januar 1952

Zurück zum Inhaltsverzeichnis